Märzen Batch 01 – Lieferung

Das nächste Bier soll ein untergäriges Bier werden, da ich langsam mal die vom ersten Sud brachliegende Hefe – Saflager W34/70 – wieder einsetzen sollte. Deshalb fiel die Auswahl auf ein Märzen. Da dieses eine Reifezeit von sieben Wochen hat, wird es dann rechtzeitig zum Märzanfang fertig sein und seinem Namen gerecht werden.

Für das Märzen habe ich diesmal nur das Malz bestellt. Dabei handelt es sich um 4,4kg Pilsner Malz (3-5 EBC) und 0,2kg Caramalz dunkel (110-130 EBC). Zum Aufpäppeln der Hefe habe ich noch Malzextrakt bestellt. Daraus wird ein sogenannter Starter hergestellt, der die Hefe nach der langen Phase im Kühlschrank wieder in Fahrt bringen soll. Meine Erfahrungen damit berichte ich, sobald ich den Starter angesetzt habe.

Märzen Batch 01 - Lieferung

Märzen Batch 01 - Lieferung

Vom Hopfen nehme ich die im Bestand befindlichen Sorten. Welche genau, und in welchen Mengen, muß ich noch überlegen.

This entry was posted in Lieferungen and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *